Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Jazzfrühschoppen mit dem BMW Trio

Famoser Jazzfrühschoppen mit dem BMW-Trio am 3. Juni in der Lokwelt

Das „BMW-Trio“ verzauberte fast 100 Gäste, die trotz sommerlicher Temperaturen zum Juni-Jazzfrühschoppen in die Lokwelt kamen. 

Herbert Berger an Saxophon, Klarinette und chromatischer Mundharmonika, Christian Wegscheider am Akkordeon und Alex Meik am Kontrabass musizierten mit ungebändigter Spielfreude. Noch nie gabs so viel Soloapplaus wie an diesem Morgen!

Nicht zuletzt wegen der Konzertart: Unplugged – völlig unverstärkt, erreichte jeder einzelne Ton der drei Ausnahme-Instrumentalisten präzise, manchmal kraftvoll, manchmal ganz leise, das Ohr der Zuhörer. Die großartige Stückauswahl beinhaltete neben Altbekanntem wie „The Girl from Ipanema“ Stücke aus der Feder von Herbert Berger.